Steuerinformationen einrichten

Beim Einrichten Ihres Kontos und Ihres Schaufensters bitten wir Sie, Ihre Steuerinformationen korrekt einzustellen, um falsche Rechnungen zu vermeiden. 

Mehrwertsteuernummer

Während des Registrierungsprozesses haben wir Sie nach Ihrer Mehrwertsteuernummer gefragt. Bitte überprüfen Sie, ob diese noch korrekt ist, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Orderchamp-Backoffice.
  2. Klicken Sie auf "Einstellungen" in der Navigationsleiste auf der linken Seite.
  3. Gehen Sie zu "Allgemeine Einstellungen"
  4. Unter Ihren Firmendaten finden Sie das Feld " MwSt.-Nummer". Korrigieren Sie diese, falls erforderlich.

Wenn Sie nicht steuerpflichtig sind (Kleinunternehmen), kreuzen Sie einfach das Kästchen für "Mein Unternehmen ist nicht umsatzsteuerpflichtig" an. 

 

VATinfo_ENG.png

Steuersatz pro Produkt

Der Großhandelspreis, den Sie für Ihre Produkte in Ihrem Orderchamp-Backoffice ausfüllen, sollte ohne Mehrwertsteuer sein. Um festzustellen, ob und wie viel MwSt. der Einzelhändler zahlen muss, berechnen wir dies in seiner Kasse auf der Grundlage seiner MwSt.-Informationen und der von Ihnen für Ihre Produkte festgelegten Steuerklasse. Bitte geben Sie beim Erstellen Ihrer Produkte an, ob wir einen hohen oder niedrigen (z. B. Lebensmittel) MwSt.-Prozentsatz berechnen sollen. 

Taxlevel_ENg.png

Welcher Prozentsatz genau berechnet wird, ist abhängig vom Land. Zum Beispiel: Die Niederlande haben einen hohen MwSt.-Prozentsatz von 21% und einen niedrigen Prozentsatz von 9%. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich