Bestellung stornieren

Wir verstehen, dass Sie als Marke manchmal unerwartet auf Probleme in der Lieferkette und auf einen Engpass im Lagerbestand stoßen können. Es gibt 2 Phasen, in denen Sie eine Bestellung stornieren können:

  1. Bevor Sie sie bestätigen
  2. Nachdem Sie die Bestellung bestätigt haben, aber bevor Sie sie ausgeführt haben

Allgemeine Erwartung: Wenn es zu Verzögerungen bei der Ausführung von Bestellungen kommt, passen Sie bitte die Versandvorlaufzeit in Ihren Backoffice-Einstellungen an.

 

1. Stornierung einer Bestellung nach Erhalt (Bestellstatus ist: in Erwartung der Bestätigung):

  • Einloggen in Ihr Backoffice
  • Klicken Sie auf die Bestellnummer
  • Klicken Sie im oberen Teil des Bildschirms auf die Schaltfläche BESTELLUNG STORNIEREN

mceclip3.png

  • Wählen Sie den Stornierungsgrund

mceclip2.png

  • Klicken Sie auf "Bestellung stornieren".
  • Wichtig! Wählen Sie den richtigen Grund für die Stornierung;
    Der Stornierungsgrund "Händler storniert" sollte nicht verwendet werden, wenn Sie die Bestellung nicht erfüllen können, weil die Ware nicht vorrätig ist oder sich die Auftragsabwicklung verzögert, und der Händler die Verzögerungen nicht mehr akzeptieren kann; in solchen Fällen sollte der Stornierungsgrund lauten: nicht vorrätig oder unerwartet lange Lieferzeit.
  • Um eine gute Erfahrung mit den Einzelhändlern zu machen, bitten wir die Marken, die Einzelhändler immer über eventuelle Verzögerungen zu informieren, damit wir negative Erfahrungen mit den Einzelhändlern vermeiden, die sich auf zukünftige Bestellungen von Ihnen auswirken, wenn Sie eine Bestellung stornieren müssen; siehe diesen Artikel über die Kontaktaufnahme mit Einzelhändlern
  • Zur Erinnerung: Stornierungen von Bestellungen haben Auswirkungen auf Ihr Ranking und Ihre Sichtbarkeit auf Orderchamp
  • Ihre Stornierungsanfrage wird an das Orderchamp-Kundensupportteam zur Überprüfung und Genehmigung weitergeleitet.

2. Stornierung eines Auftrags, nachdem Sie ihn bestätigt haben (Auftragsstatus ist: in Erwartung der Ausführung):

  • Einloggen in Ihr Backoffice 
  • Klicken Sie auf die Bestellnummer
  • Klicken Sie im oberen Teil des Bildschirms auf die Schaltfläche REFUND

mceclip0.png

  • Klicken Sie auf die Option: "Möchten Sie diese Bestellung vollständig stornieren? Klicken Sie hier"

mceclip1.png

  • Wählen Sie den Stornierungsgrund

mceclip2.png

  • Klicken Sie auf "Bestellung stornieren".
  • Wichtig! Wählen Sie den richtigen Grund für die Stornierung;
    Der Stornierungsgrund "Händler storniert" sollte nicht verwendet werden, wenn Sie die Bestellung nicht erfüllen können, weil die Ware nicht vorrätig ist oder sich die Auftragsabwicklung verzögert, und der Händler die Verzögerungen nicht mehr akzeptieren kann; in solchen Fällen sollte der Stornierungsgrund lauten: nicht vorrätig oder unerwartet lange Lieferzeit.
  • Um eine gute Erfahrung mit den Einzelhändlern zu machen, bitten wir die Marken, die Einzelhändler immer über eventuelle Verzögerungen zu informieren, damit wir negative Erfahrungen mit den Einzelhändlern vermeiden, die sich auf zukünftige Bestellungen von Ihnen auswirken, wenn Sie eine Bestellung stornieren müssen; siehe diesen Artikel über die Kontaktaufnahme mit Einzelhändlern
  • Zur Erinnerung: Stornierungen von Bestellungen haben Auswirkungen auf Ihr Ranking und Ihre Sichtbarkeit auf Orderchamp
  • Ihre Stornierungsanfrage wird an das Orderchamp-Kundensupportteam zur Überprüfung und Genehmigung weitergeleitet.

Was ist, wenn ich die Bestellung nur teilweise erfüllen kann?

Wenn Sie einige Produkte der Bestellung nicht erfüllen können, legen Sie bitte die nicht vorrätigen Artikel in Ihr Inventar und folgen Sie den unten stehenden Schritten:

  • Wählen Sie die Bestellung, die Sie bearbeiten möchten, auf Ihrer Bestellübersichtsseite aus
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" neben der Bestellzeile, die Sie bearbeiten möchten
  • Auf dem Pop-up-Fenster zur Bearbeitung der Bestellung können Sie die Produktmenge erhöhen oder verringern.
  • Wenn Sie die Bestellzeile bearbeitet haben, klicken Sie auf "Aktualisieren".
  • Nachdem Sie die Bestellung bestätigt haben, wird der Händler automatisch über die vorgenommenen Änderungen informiert. Eine Erstattungs-/Zahlungsanforderung wird automatisch an den Einzelhändler gesendet.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich