Verzögerung bei der Lieferung - wie man den Händler über eine Verzögerung beim Versand der Bestellung informiert

Es kann vorkommen, dass Sie eine Bestellung nicht innerhalb der von Ihnen angegebenen Lieferzeit bearbeiten können. In solchen Fällen ist es am besten, den Einzelhändler so schnell wie möglich, am besten nach der Bestätigung der Bestellung, über die Verzögerung zu informieren und ihm ein voraussichtliches Datum zu nennen, an dem Sie die Bestellung versenden können.
Um diesen Prozess zu beschleunigen und zu automatisieren, können Sie die Funktion "Händler über Verspätung benachrichtigen" nutzen - hier erfahren Sie, wie das geht:

  • Melden Sie sich in Ihrem Backoffice an
  • Gehen Sie auf Ihre Bestellseite
  • Klicken Sie auf die Bestellnummer
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Händler über Verzögerung benachrichtigen"

mceclip0.png

  • wählen Sie die Produkte aus, die von der Verzögerung betroffen sind
  • wählen Sie das neue Erfüllungsdatum 

mceclip1.png

  • Klicken Sie auf "Speichern".

Hinweis: Der Einzelhändler erhält automatisch eine E-Mail über den neuen Termin.
Wenn Sie das neue Datum verpassen, werden Sie darüber in unserer Daily Digest Order E-Mail benachrichtigt, die Sie mit der Liste der ausstehenden Bestellungen, die Sie noch nicht bearbeitet haben, erhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich